3. Jahrestagung in Bamberg

Vom 16.–19. September 1988 fand in Bamberg die 3. Jahrestagung der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser e.V. (GASL) statt.

Referenten und Themen

Michael Moos     »Auch Steuerhinterziehung; jaja!«. Hintergründige Mutmaßungen über Arno Schmidts Beziehungen zu den Finanzämtern und deren mehrfache Spiegelung im Werk
Friedhelm Rathjen     Arno Schmidt, wohlbestallter GlokknZieher zu Sankt=Jürgn. Ein Dialog aus dem Heimatfunk von Radio Bremen, ergänzt um eine Dia-Folge von Rudi Schweikert und Friedhelm Rathjen
Udo Kittler     Karl May auf der Couch. Sigmund Freud behandelt Kara Ben Nemsi
Friedhelm Rathjen     IRAS auf Eis. Arno Schmidt (üb)ersetzt Hammond Innes
Frank Legl     Der Kaiser ohne Schlaf. Anmerkungen zu Arno Schmidts Erzählung »Nachbarin, Tod und Solidus«
Peter F. Ott     Typographie als Ausdrucks- und Stilmittel
Dieter Paul Rudolph     Die Steinernen Herzen. Lesen als Mehrspaltenprozeß (Dialog-Essay mit verteilten Rollen)
Marius Fränzel     Düring, Schmidt, Ich und Andere. Erzählfiguren aus dem Frühwerk Arno Schmidts
Jörg Drews     Beim Eintritt ins KAFF: ein Sturz ins Meer der Entscheidungen
Kurt Jauslin     Holbeins Bein