Klaus-Dieter Meinhold

Allgemein

  • Jahrgang 1939
  • Geologe; seit der Kindheit Bücher- u. Landkartennarr
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Schmidtleser seit 1967 (ziemlich kontinuierlich)
  • GASL-Mitglied seit 2001
  • Kontakt: Rhadener Weg 24
    30938 Burgwedel
    Telefon: (05139) 66 07
    E-Mail: k-d.meinhold@bgr.de
  • Wissenschaftlicher Beamter (i. R.) in der Auslandsabteilung der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Hannover. Spezialität: Beratung in Gelände-Geologie; deshalb von den letzten 30 Jahren die Hälfte im afrikanischen Busch, der afrikanischen und arabischen Wüste, dem ostasiatischen Dschungel, den nordamerikanischen Wäldern und der südamerikanischen Pampa, aber immer dabei: »Odyssee«, »Bibel«, »Faust«, »Ulysses«, »Schweijk« und »Kaff auch Mare Crisium«.)

Themen im Schmidt-Umfeld

Derzeit: Oken (speziell) und Einzelstellen (querbeet) in der »Schule der Atheisten«; Travestie bei Schmidt.

Meine Lieblingsbücher/-texte von Arno Schmidt

»Das Steinerne Herz«, »Kaff auch Mare Crisium«, »Caliban über Setebos«

Sonstige Lieblings-Autoren

Homer, Montaigne, Sterne, Wieland, Goethe, Manzoni, Jane Austen, Heine, Dostojewski, Melville, Karl May, Whitman, Joyce, Svevo, Kipling, Hajek, Th. Mann, Brecht, Camus, Grass, Uwe Johnson u.v.a.m.

Geschriebene Bücher oder Artikel

  • Die Flora des Rothliegenden von Wünschendorf bei Lauban. Zu Geologischem im erzählerischen Werk von Arno Schmidt. In: Bargfelder Bote, 251–252.
  • Neben etlichen berufsfachlichen Publikationen, mehrere Arbeiten zur Wissenschaftsgeschichte, u.a. auch Johann Esaias Silberschlag betreffend.
  • Mit Zeichnungen selbstillustrierte Reisetagebücher für den Freundeskreis oder die Schublade

Was ich suche

Die Muße, endlich mal ZT in einem Stück zu lesen, viel Ansprache und weiterhin genug Mittel für Reisen an Dichters Ort, zu alten Gemäuern, zu Theateraufführungen, Ausstellungen und Antiquariaten anderswo

Musik

  • Klassik von Vivaldi bis Schostakowitsch, besonders Klaviermusik gespielt von Glenn Gould oder Arthur Rubinstein; Gregorianische Gesänge
  • Pianojazz von Errol Garner über Oskar Peterson bis Nikolai Meinhold
  • Libertangos von Astor Piazzolla; Gitarrenmusik von Paco de Lucia

Lieblingszitat

An Tagen auch, da
Wolkendunst den Berg verhüllt,
bleibt er wunderschön.
(Alter Haiku über den Fujiyama)