Heinrich Fischer

Allgemein 

  • Jahrgang 1950 
  • Schmidtleser seit ca. 1975
  • Mitglied der GASL seit 1990
  • Dipl.-Ing. (FH); Fachrichtung »Technische Chemie«, später Studium der Chemie und der Biologie in Erlangen, Realschullehrer für eben diese Fächer.
  • Verheiratet, zwei (erwachsene) Töchter
  • Kontakt: ruth.fischer.diaet@t-online.de; Weitere Informationen auf Taro Breuers Hackländer-Homepage

Mein Lieblingsbuch von Arno Schidt

Das steinerne Herz

Themen im Schmidt-Umfeld

  • F. W. Hackländer
  • Amélie Godin
  • Oskar Meding
  • Karl May

Andere Autoren

  • H. C. Artmann
  • Thomas Bernhard
  • Joseph Conrad
  • Henry James
  • Wolfgang Koeppen

Eigene Texte

  • »Oh, das müsste doch auch näher untersucht werden« – Einige Anmerkungen zu dem Radioessay »Die Meisterdiebe«. In: Bargfelder Bote 146–147, Juni 1990.
  • Arno Schmidts kleine Hackländer-Biographie. In: Zettelkasten 12 / 1993.
  • »… und dann das ›Märchenbuch‹ der AMÉLIE GODIN: wenn ich das nur wieder einmal in die Hand bekäme!«. In: Zettelkasten 19 / 2000.
  • Oskar Medings Roman »Unter fremdem Willen«. In: Zettelkasten 20 / 2001.
  • Friedrich Wilhelm Hackländer 1816–1877. (Zusammen mit Jutta Bendt.) In: Marbacher Magazin 81/1998.
  • »Und ich sah einen neuen Hammel und neue Heerde.« Bibelstellen und Theologisches in Arno Schmidts Romanfragment »Julia oder die Gemälde«. In: Zettelkasten 23 / 2004.
  • verschiedene Meldungen und Splitter für das »Schauerfeld«
  • Mitarbeiter am »Lexikon der Reise- und Abenteuerliteratur«, Corian-Verlag, Meitingen.

Was ich suche

Hackländer-Materialien und -Abdrucke in Anthologien

Lieblingszitat

Die »Wirkliche Welt«?: ist, in Wahrheit, nur die Karikatur unsrer Großn Romane!
Arno Schmidt